In Zeiten von Corona

Wie wir den persönlichen Schutz umsetzen.

Corona schränkt unser Gemeindeleben ein, so dass viele unserer Treffen nicht stattfinden können.

Gottesdienste sind momentan nur mit begrenzter Teilnehmerzahl möglich, die 1,5 m getrennt voneinander sitzen müssen.

Zu den Gottesdiensten muss sich angemeldet werden um einen möglichen Ansteckungsverlauf nachverfolgen zu können.

Derzeitige Vorgaben, die wir zur Zeit aus rechtlichen Gründen einhalten müssen:

- Maskenpflicht. Medizinische oder FFP2-Maske auch auf dem Platz.

- 3G-Regelung: Bitte bring deinen Impf-, Genesenen-, oder Testnachweis (Schnelltest oder PCR) mit.

- Ein Ausweis (für evtl. Behördenkontrollen)

Ungeimpfte sind herzlich Willkommen!!!!!!

Leider ist zur Zeit ein negatives Schnelltestergebnis einer Teststelle erforderlich. (Der Test gilt für 24h, so kann man sich schon am Samstag für den Gottesdienst testen lassen. Hier ein Link zum Testzentrum der Malteser in Speyer Nord (auch vor Ort ohne Terminbuchung möglich): Malteser Hilfsdienst Ortsverband Speyer | Probatix) 

- Kinder bis 12 Jahren und drei Monaten werden Geimpften und Genesenen gleichgestellt.

- Jugendliche bis 16J : Testnachweis oder Selbsttest vor Ort unter Aufsicht.

 

Hier geht`s zur Anmeldung.